Reiterunfallversicherung Kinderunfallversicherung

Reiterunfallversicherung ( Kinderunfallversicherung ) mit Sonderkonditionen und kostenlosen Extras exklusiv für Mitglieder von Reitvereinen 

Der deutsche Schriftsteller Friedrich von Bodenstedt schrieb einst:
„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“

Umso wichtiger ist es, dass Sie einen zuverlässigen Versicherungspartner an Ihrer Seite haben, der mit schnellem und unkompliziertem Service im Notfall für Ihre Kinder da ist, damit diese schneller genesen und Ihrem Hobby wieder nachgehen können.

Jährlich verunglücken in Deutschland 30.000 Reiter (Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ / BAG). 40 Prozent der Reitopfer sind Mädchen unter 14 Jahren. Mädchen stellen etwa 18% aller Reitenden dar.

Zum Antrag. KLICK !

Wer kann über dieses Spezialkonzept versichert werden?

  • Mitglieder von Reitvereinen
  • Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahre
    (d.h.: Höchsteintrittsalter: 17 Jahre)
  • Nach Vollendung des 18. Lebensjahres gilt der
    zu diesem Zeitpunkt gültige Tarif für Erwachsene
  • Voraussetzung: Nachweis über die Mitgliedschaft der versicherten Person in einem Reitverein, die Nutzung einer Reithalle, den Kaufvertrag über ein Pferd oder Unterstellungsvertrag eines Pferdes des gesetzlichen Vertreters der versicherten Person

Die Highlights für Reiter

  • SportAktiv Rider – Kostenerstattung für reitspezifische Ausrüstung
    (z.B. Zaumzeug, Reithelm, Reithose) bis zu 250 €.
  • Weltweiter 24h-Vollzeitschutz bei Reiterferien, Reitunterricht,
    geführten Ausritten, Wanderritten
  • Doppelte Todesfallleistung bei Tod durch einen Reitunfall
  • Versicherungsschutz für Zeckenbisse (FSME & Borreliose)
    wichtig bei Geländereiten in freier Natur
  • Diebstahl des Pferdepasses und/oder der Eigentumsurkunde bis zu 120 €
  • Unfallinvaliditätsschutz bis zu 450.000 € und zuzüglich 1.500 € Unfallrente
  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu 100.000 €

 

Optionale Leistungen

  • Knochenbruchklausel – Leistung bei Frakturen

Besonderheiten

  • Keine Gesundheitsfragen
  • Keine Vorversichererabfrage
  • Keine Vorschadenanfrage
  • bis zu 5 Reiter versicherbar

 

Umfangreiche kostenlose Leistungserweiterungen 

Beitragsfreie Leistungserweiterungen hier lesen (Seite 2)

Wählen Sie Ihr Leistungspaket:

BASIC – Reiter Kinderunfallversicherung
mit den folgenden beitragsfreien Inklusiv-Leistungen:

  • SportAktiv Rider (Kostenerstattung für reitspezifische Ausrüstung)
  • Bis zu 60 Tage vorläufiger Versicherungsschutz
  • Diebstahl des Pferdepasses und/oder der Eigentumsurkunde bis 120 €
  • 50.000 € Invaliditäts-Grundsumme
  • 150.000 € Leistung bei Vollinvalidität (Modell 300)
  • 10.000 € Unfalltod
    – doppelte Todesfallleistung bei Tod durch einen Reitunfall (20.000 €)
  • 20 € Unfall-Krankenhaustagegeld
    – bis zu 5 Jahre Leistung
    – Verdoppelung bei Krankenhausaufenthalt im Ausland
    – Leistung bei ambulanten Operationen
  • 20 € Genesungsgeld
    – bis zu 750 Tage Leistung
    – ohne fallende Staffelung

Antrag hier downloaden

KOMFORT – Reiter Kinderunfallversicherung
mit den folgenden beitragsfreien Inklusiv-Leistungen:

  • SportAktiv Rider (Kostenerstattung für reitspezifische Ausrüstung)
  • Bis zu 60 Tage vorläufiger Versicherungsschutz
  • Diebstahl des Pferdepasses und/oder der Eigentumsurkunde bis 120 €
  • 100.000 € Invaliditäts-Grundsumme
  • 300.000 € Leistung bei Vollinvalidität (Modell 300)
  • 10.000 € Unfalltod
    – doppelte Todesfallleistung bei Tod durch einen Reitunfall (20.000 €)
  • 30 € Unfall-Krankenhaustagegeld
    – bis zu 5 Jahre Leistung
    – Verdoppelung bei Krankenhausaufenthalt im Ausland
    – Leistung bei ambulanten Operationen
  • 30 € Genesungsgeld
    – bis zu 750 Tage Leistung
    – ohne fallende Staffelung

Antrag hier downloaden

PREMIUM – Reiter Kinderunfallversicherung
mit den folgenden beitragsfreien Inklusiv-Leistungen:

  • SportAktiv Rider (Kostenerstattung für reitspezifische Ausrüstung)
  • Bis zu 60 Tage vorläufiger Versicherungsschutz
  • Diebstahl des Pferdepasses und/oder der Eigentumsurkunde bis 120 €
  • 150.000 € Invaliditäts-Grundsumme
  • 450.000 € Leistung bei Vollinvalidität (Modell 300)
  • 10.000 € Unfalltod
    – doppelte Todesfallleistung bei Tod durch einen Reitunfall (20.000 €)
  • 40 € Unfall-Krankenhaustagegeld
    – bis zu 5 Jahre Leistung
    – Verdoppelung bei Krankenhausaufenthalt im Ausland
    – Leistung bei ambulanten Operationen
  • 40  € Genesungsgeld
    – bis zu 750 Tage Leistung
    – ohne fallende Staffelung

Antrag hier downloaden

Die folgenden Leistungen und Deckungssummen
gelten für alle 3 Pakete:

  • Kosten für kosmetische Operationen
    – mit Zahnbehandlungs- und Zahnersatzkosten für alle Zähne
  • 20.000 €
  • Reha-Management
    – Beratung nach einem Unfall, KFZ- und Wohn-Umbaukosten
  • 100.000 €
  • Bergungs- und Rettungskosten
    – Kosten für Einsatzkräfte zum Einfangen des Pferdes
    nach leistungspflichtigem Unfall bis 2.500 €
    – Rücktransportkosten der versicherten Person zum ständigen Wohnsitz
    – Kosten für Such-, Rettungs- oder Bergungseinsätze
  • 100.000 €
  • Gipsgeld
  • 100 €

7 gute Gründe, die Knochenbruchklausel
als Zusatzleistung zu wählen

  • 5.000 € bei Fraktur des Schädeldaches und der Schädelbasis
  • 5.000 € bei Fraktur der Wirbelsäule mit Rückenmarkschädigung
  • 2.500 € Beckenbruch
  • 2.500 € Fraktur des Humerus (Oberarms)
  • 2.500 € Fraktur des Radius (Speiche) und der Ulna (Elle) am Unterarm
  • 2.500 € Fraktur des Oberschenkels
  • 2.500 € Fraktur des Unterschenkels (Tibia, Fibula)

Zum Antrag. KLICK !